Kindergottesdienst

Herzlich willkommen zum sonntäglichen Kindergottesdienst!

Unser Kindergottesdienst wird von engagierten Kindergottesdiensthelfer/innen der Gemeinde abgehalten. Eingeladen sind Kinder vom Kleinkindalter bis hin zur Konfirmation.

Den ersten Teil des Gottesdienstes (Eingangsliturgie/Lesungen) feiern die Kinder gemeinsam mit der Gemeinde. Vor der Predigt werden sie mit einem gemeinsamen Lied und dem Segen des Pfarrers in den Kindergottesdienstraum entlassen.

Dort beginnen wir mit Gesang und einem Gebet. Im Zentrum des Kindergottesdienstes steht dann die Erzählung einer biblischen Geschichte, die wir anschließend mit Spielen, Rätseln, Malen oder Basteln vertiefen.

Seid Ihr neugierig, welche biblischen Geschichten als nächstes dran sind? Dann könnt Ihr in der folgenden PDF-Datei nachschauen. Dort seht Ihr auch, wer den Kindergottesdienst abhalten wird.

Wir freuen uns, Euch bei uns begrüßen zu dürfen!

Hier ein paar Eindrücke aus dem Kindergottesdienst am 20. Oktober 2019. Laura erzählt die Geschichte vom sinkenden Petrus.

Jesus winkt seinen Jüngern zum Abschied
Ein Sturm kommt auf, die Jünger rudern gegen die Wellen an
Hilfe, da kommt jemand übers Wasser gelaufen!
Ein Gespenst?
und gemalt
Jetzt wird gebastelt